Veröffentlicht am von

Briefe an mein Kind - Freitagsblogserie

Briefe_an_mein_Kind_Freitagsserie

 

Mein lieber Luke Anakin,

 

ich will nicht sagen, dass ich dich von unseren 3 Kindern am meisten liebe, denn das wäre unfair deinen Geschwistern gegenüber. Aber weisst du was? Du bist mein ganz besonderer kleiner Junge. Als ich damals erfahren habe, dass ich mit dir schwanger bin, konnte ich es kaum glauben. In meinem Leben hatte ich nicht immer Glück und als ich ziemlich spät deinen Papa kennengelernt habe, da gab es kaum noch eine Steigerung für mich. Er macht mich so unendlich glücklich und er hat dich mir geschenkt. Ja, du bist ein Geschenk für mich. Ein Geschenk deshalb, weil durch dich alles Schlechte ausgelöscht wurde, wir eine richtige Familie wurden und du für mich der wunderbarste kleine Junge auf der ganzen Welt bist.

 

Vielleicht fragst du dich später einmal warum du keine junge Mama hast, vielleicht wirst du sogar dafür gehänselt. Aber Liebe kennt kein Alter. Das wurde mir mit deinem Papa bewusst, der so viel jünger als ich ist und der trotzdem oder gerade deshalb einer der wunderbarsten Menschen ist, die mir je begegnet sind.

 

Luke, du bist unser Sonnenschein und der Beweis unserer grossen Liebe. Jeden Morgen, wenn du aufwachst, freue ich mich auf den Tag mit dir. Freue mich, dass du da bist und unser gemeinsames Leben so viel schöner machst. Deine Lebensfreude ist ansteckend, dein ganzes Wesen lässt uns immer wieder unser grosses Glück spüren.

 

Zugegeben, du hast es uns auch immer leicht gemacht. Ein zufriedenes Baby, dem Weinen fremd war. Ein Baby, welches man als echtes „Anfängerbaby“ bezeichnen konnte. Und nun bist du schon bald drei Jahre alt und noch immer hast du dir dein sonniges Gemüt bewahrt. Jeden Tag aufs Neue schenkst du uns so viel Freude, gibst mir bei meiner Erkrankung allein durch dein Lächeln Kraft. 

 

Luke, ich liebe dich. Du bist mein Auserwählter. Mein grosses Glück, auf dass ich so lange warten musste. Ich bin so unendlich glücklich, dass du bei uns bist. 

Ich bin gespannt auf deinen Lebensweg. Und ich weiss, dass du nicht immer mein lieber kleiner Junge sein wirst. Aber bei allem was du tust, werde ich jederzeit hinter dir stehen. Dich trösten, wenn du Trost brauchst. Mit dir schimpfen, wenn du Unfug angestellt hast. Und dich jederzeit lieben, egal was passiert.

Werde gross mein kleiner Junge und lass dir Flügel wachsen. Und falls du fällst, dann fange ich dich auf.

 

Deine Mama


Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren